Hier weiss man, was ich will.

Verlobungsringe bei Weiss in Vechta

Einem Ring kommt viel symbolische Bedeutungskraft zu – der Verlobungsring ist ein Versprechen, sich das Ja-Wort geben zu wollen. Der Antragsring symbolisiert die Unendlichkeit – ohne Anfang, ohne Ende.

Die Qual der Ring-Wahl

Warum gravieren wir Schmuckstücke? Etwa um ein wichtiges Ereignis gebührend zu feiern, als liebevolle Erinnerung, oder als perfektes Geschenk – wie etwa Ringe zur Verlobung, Hochzeit oder zum Jubiläum. Wir bei Juwelier Weiss gravieren für Sie gerne alles, was sich gravieren lässt: Ringe, Armbänder, Armreifen, Ketten, Armbanduhren, Taschenuhren, Anhänger, Feuerzeuge, Schlüsselanhänger, Kugelschreiber oder Hundemarken – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Sie möchten der Frau Ihres Lebens die Frage aller Fragen stellen? Am besten borgen sie sich dafür zuerst einmal heimlich einen Ring Ihrer zukünftigen Braut aus, um die richtige Ringgröße zu ermitteln. Dann vereinbaren Sie bei Juwelier Weiss in Vechta einen Termin oder schauen einfach bei uns im Geschäft vorbei. Wenn Sie bezüglich des Aussehens oder Materials des Antragsrings unsicher sind, orientieren Sie sich am besten an dem Schmuck, den Ihre künftige Frau bereits besitzt – wir beraten Sie dabei gerne. Ebenso gibt es den ganz klassischen Verlobungsring-Look – mal dezenter, mal opulenter. Wichtig dabei ist, dass der Ring zu Ihrer Partnerin passt und in ihr ein enthusiastisches „JA!“ hervorruft.  
„Der perfekte Verlobungsring ist jener Ring, der Ihnen und Ihrer Partnerin am besten gefällt und Ihre Liebe zueinander symbolisiert.“

Verlobungsringe

Der schönste Verlobungsring – damit sie „JA!“ sagt.